WordPress Email Benachrichtigungen

ojeoje, ist das so abseitig oder hab‘ ich’s nicht verstanden? War jedenfalls komplizierter als erwartet:

  1. Die Konto Einstellungen für den Email Absender müssen von Hand in die DB geschrieben werden – die 4 mailserver_* Zeilen in der Tabelle wordpress_options,
  2. Absenderadresse und Nick dann noch per Plugin,

fertig. Aber wieso so kompliziert?

Flattr this!

Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *