Category Archives: seenontheweb

Maybe enough Africa in cellphones?

Brian Eno once said the problem with computers is, it’s just not enough Africa in them. Well – there’s definitively more of it in cell phones. Computers in Africa: original Talk at TED Africa in the Computer: original Talk at TED

TED: Gehäkelte Korallen und hyperbolische Geometrie

wirklich sehr abgefahren und nicht nur für Handarbeitsfreunde: original Talk at TED

Iran & Game Theory

original Talk at TED So, relax.

War Robots

original Talk at TED War robots in use at present. Examples, attitudes and possible implications. Quite an eye opener, quite TED.

Internet in Dosen

Ca. 700 MebiByte gemischter Internet-(Film-)Aufschnitt: Willie Smits restores a rainforest | Video on TED.com Money as Debt – Geld als Schuld (deutsche Untertitel) | Google Video Barry Schwartz on our loss of wisdom | Video on TED.com Matthieu Ricard on the habits of happiness | Video on TED.com David Carson on design, discovery and humor […]

Fwd: Internetzensur: Die grossen Lügen der Ursula von der Leyen

Die Kinderschutzorganisation Carechild bezichtigt Ministerin von der Leyen der Lüge – u.A. in einem Interview in der „Radiowelt am Mittag“ heute auf Bayern2.

BKA als Honeypot

„Spiegel“: Innenministerium stoppt Überwachung der BKA-Seite – nach dem Motto, „wer bei uns vorbeiguckt muß kriminell sein.“ oder wie ist das zu verstehen? Die sind ja richtig lustig. Was wollen die mit den IPs? Das soll eine „effiziente Ermittlungsmaßnahme“ sein? Die spinnen, die Römer.

Dem Google-Handy droht der Verkaufsstopp – bitte?

Heute scheint ein guter Tag für irre Schnapsideen zu sein. Nach dem hier kommt jetzt noch eine Rundumschlag-Patenklage wegen eines UMTS Patents. u.a. gegen Google, weil deren Android OS hilft Geräte zu betreiben, mit denen o.g. Patent verletzt wird. Daß identische Hardware auch ohne Android betrieben wird – geschenkt. Daß dieser Jux zu einem Verkaufsstopp […]

Objective C geht bei den Buchverkäufen

ab wie Schmitts Katze. Sieh an, sieh an.

Umfrage: Handy wichtiger als Liebe

„Die Mehrheit der Jugendlichen in Deutschland würde einer Studie zufolge eher auf den aktuellen Partner verzichten als auf Handy und Internet.“ Naja – wenn man ein wenig Luft rausläßt bleibt doch noch, daß Web + Mobilfon (also: ein internetfähiger Taschenrechner mit Telephonfunktion) heute DAS Ding bei Jugendlichen ist. Tauchen Spielekonsolen in der Studie eigentlich irgendwo […]