Tag Archives: SVG

Vortrag: Parser mit Ragel

Parser mit Ragel – komplizierte Grammatiken und rattenschnelles XML. Warum Parser bauen? Was spricht gegen Ad-Hoc Parsing (a.k.a. Gefrickel)? Quelltext Impression Wie komme ich drauf? Anschnallen: Die Bausteine Beispiel: SVG Path Parser Beispiel: XML Parser Ausblick: Zustandsautomaten Vielen Dank Die Folien vom Vortrag am 22. September bei den CocoaHeads München.

Nice stuff from SIGGRAPH: Color gradients in (2D) vector images.

Diffusion Curves: A Vector Representation for Smooth-Shaded Images. Sadly this doesn’t work well (rather: not at all) with SVG.

SVG 1.2 Tiny mit Video und Audio

hm – bis das wohl in den Browsern ankommt? http://www.w3.org/TR/2008/REC-SVGTiny12-20081222/multimedia.html#VideoElement Mit dem W3C Beispiel kann man selber probieren ob’s der eigene Browser schon kennt. Aussehen sollte das dann so:

Remember Ragel

Es ist schon etwas her aber dennoch einen kurzen Eintrag hier sicher wert. Ragel habe ich für ein Experiment (ist SVG als 2D Szenengraph Format für piccolo2d machbar?) benutzt um einige Parser zu bauen.